Willkommen zur Diskussionsplattform für Orientierungslauf!

Das unabhängige OL-Sport Forum bietet der OL-Community eine Möglichkeit Meinungen zu äußern bzw. auszutauschen. Wir ersuchen um einen respekt- und niveauvollen Umgang miteinander - im Sinne der positiven Entwicklung des OL.
Registriere dich oder melde dich an um aktiv an Diskussionen teilzunehmen.

OL-Shop

ANNE akzeptiert keine Meldungen für die ÖM Sprint - bitte reparieren

In seltsamen Zeiten ist es natürlich sehr positiv, wenn Vereine wie Dt. Kaltenbrunn und OLC Graz in 10 Tagen einen AC-Cuplauf (mit Coronakonzept) aus dem Boden stampfen können. Da zeigt sich die wahre Meisterschaft des OK-Teams!
Allerdings sollte dann auch ANNE Anmeldungen in den Altersklassen entgegennehmen, was am Fr um 9:45 nicht möglich war.

Kommentare

  • bearbeitet 25. September
    Lieber Michael, ich hoffe dein Problem ist gelöst.
  • Lieber El grillo, in Zeiten wie diesen fragt man sich mehr als nur ANNE Anmeldungen - Anne ist keine hauptberuflich angestellte Mitarbeiterin beim ÖFOL. Der braucht ja mindestens 5 - alle in Kurzarbeit. Da könnte man schon nachjustieren und entsorgen, drastisch formuliert. Manche Leute kassieren ihr Geld, machen und schaffen null, teure Flüge über ein Reisebüro für die Elite - aber der ÖFOL hält an ihnen fest. Ich erinnere mich an die Zeiten mit Anneliese Bonek, Christa Dobler - eine fähige Person hat alles geschupft. Heute - niente. Unsere Präsidentin ist überfordert, weiters auch die Vizepräsidenten - man setzt kurzfristig für Graz einen TD ein, obwohl es vom STOLV schon einen gab. Tu felix Austria nube und hoffentlich gibt es nicht erst - wie Orban es auch eingerichtet hat - einen neuen Vorstand. Wir brauchen dringend Luftveränderung
    -------------------
    Ich würde dies wohl als Themenverfehlung für diesen Thread sehn.
  • Bei Goggi muss man froh sein, wenn er nur eine Dikussion entgleisen lässt.

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.