OL und Corona, Zeitungsartikel (9.Mai/Standard)

Ein interessanter und gleichsam mysteriöser Bericht im Zusammenhang: "OL mit Corona-Virus" findet sich in einer der seriösesten Zeitungen dieses Landes (9.Mai):
Jeder darf sich selbst seine Meinung dazu bilden. (wenn dort was erscheint, muß man auch mit Diskussionen aller Art rechnen)
Auch die dortigen Diskussionen und Spekulationen darüber, sind erheiternd.
Im übrigen freut es mich, daß es - in diesen Zeiten - das OL-Forum noch gibt und das das Interesse an Diskussionen nicht verschwunden ist.
Der "heimliche Wunsch" einiger ÖFOL-Vorstandsmitglieder, das dieses freie Forum endlich von der Bildfläche verschwindet, scheint sich nicht zu erfüllen.
Der neue ÖFOL-Blog hingegen, scheint das Diskutieren an jener Stelle nicht so zu fördern.

MM




Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.