Willkommen zur Diskussionsplattform für Orientierungslauf!

Registriere dich oder melde dich an um aktiv an Diskussionen teilzunehmen.

OL-Shop
Sportident ActiveCard - SIAC

3. Zebegény MTBO Days, 1-2. Juni 2013

bearbeitet Mai 2013 in Pinnwand
Die schon traditionellen Rennen am wunderschönen Donauknie: http://www.mtfsz.hu/megjelenites/versenynaptar/showevente.php?event=5526
Gute Wettkampfmöglichkeit auch für österreichische Fahrer. Die Karten und Bahnen des Vorjahres:
Sprint: http://rg.mtfsz.hu/cgi-bin/reitti.cgi?act=map&id=353&kieli=en
Long: http://rg.mtfsz.hu/cgi-bin/reitti.cgi?act=map&id=354&kieli=en

Kommentare

  • Mir vergeht zunehmend die Lust, nach Ungarn zu fahren, wenn ich in den Nachrichten ständig nur von Jobbiks, zunehmendem Antisemitismus, Roma-Feindlichkeit, Enteignung von österreichischen Grundbesitzern, massiver Einschränkung der Pressefreiheit, Orbán-Diktatur etc. höre. Da bekommt man richtig Angst!
  • Herzliche Grüße aus dem „Schwalbenschloss“ (Fecskepalota) in Gánt-Bányatelep im wunderschönen Vértes-Gebirge! Péter Orbán, Mitbegründer des Schwalbenschlosses, erzählte uns heute die Geschichte der Institution, die vor zwanzig Jahren mit umgerechnet 200 Euro und einer Vision begann: Eine Ferieneinrichtung für (geistig) behinderte Kinder zu errichten. Von „tausend Händen“ erbaut entstand das Haus durch finanzielle und manuelle Unterstützung zahlreicher regierungsnaher, kirchlicher und privater Organisationen sowie von Privatpersonen. Das Gebäude und das umliegende Gelände dienen heute vorwiegend zu Ferien- und Therapieaufenthalten behinderter Kinder. Anerkennung der Person als Würdenträger, Glaubwürdigkeit und Solidarität sind die Grundwerte der Stiftung „Schöne Gegenwart“, deren Mitarbeiter wir heute zum Teil kennen lernen durften.
  • Martin!
    Von den Sachen was Du schreibst ist im Alltag zum Glück nur wenig zu spüren. Außer der immer schlechteren Wirtschaftslage, aber es ist im Großteil Südeuropas genau so. Du kannst ruhig zum Wettkampf kommen, es ist nur wenige Kilometer von der Grenze zur Slowakei entfernt. Im Ernstfall kannst Du das Land sehr schnell verlassen :)
  • an Erik: Ich meinte natürlich Viktor Orbán, den Ministerpräsidenten!

    Nachtrag 1: Das ungarische Parlament hat vor kurzem das öffentliche Tragen von Hakenkreuzen legalisiert!
    Nachtrag 2: In ganz Ungarn sprießen jetzt die Denkmäler von Miklós Horthy! Bürgermeister werden sogar zur Errichtung aufgefordert. (Wer es nicht weiß: Horthy war der "ungarische Hitler" und im 2. Weltkrieg verantwortlich für die Ermordung zehntausender ungarischer Juden.)
  • bearbeitet Mai 2013
    Die Meldefrist wurde bis 28. Mai verlängert. Die Veranstalter freuen sich auf Euer Kommen.
    Online Anmeldung: http://www.orienteeringonline.net/CompetitionBasicInfo.aspx?CompetitionID=1135
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.