Willkommen zur Diskussionsplattform für Orientierungslauf!

Registriere oder melde dich an um aktiv an Diskussionen teilzunehmen.

Anmelden mit Google

OL-Shop
Sportident ActiveCard - SIAC

TYR-OL und EUROMEETING In Tirol

bearbeitet August 2012 in Diskussionsforum
Mit mehr als 700 Anmeldungen zum "TYR-OL2012" und über weiteren 100 Anmeldungen zum "Euromeeting2012" im Tiroler Wipptal wurden die Erwartungen der Veranstalter weit übertroffen.
Dies bringt die Organsiatoren zwar in einige logistische und verkehrstechnische Schwirigkeiten, die aber durch Mithilfe aller Beteiligten lösbar sein werden. Infos dazu demnächst auf
der HP des LKI.
Erfreulich ist auch die Anzahl der österreichischen OrientierungsläuferInnen die das Angebot "Sommer-OL" in Österreich gewählt haben und im Wipptal interessante Wettkämpfe erwarten
können, sowie auch die Trainingsmöglichkeiten vor und nach den Wettkämpfen nutzen.
Neben den ÖFOL-Leistungskadern werden auch einige weiter Nationalteams nach den Euromeeting weitere Trainingstage in Tirol anhängen.
Im Rahmen der Vakantplätze sind in einigen Kategorien noch Startmöglichkeiten gegeben und im EC buchbar.

Mit Grüßen
hgg

Kommentare

  • Toll, was Du immer auf die Beine stellst - Dir und Deinem Team, alles Gute, drücke Euch die Daumen für eine gelungene Veranstaltung
  • Mit dem führenden in der Weltcupwertung und aktuellen Weltmeister über die Langdistanz dem Norweger Olav Lundanes wartet das Euromeeting mit einer
    starken Besetzung auf. Weitere Top platzierte im World Ranking lassen spannende Wettkämpfe erwarten.
    Viele Nationalteams sind bereits vor Ort und bereiten sich auf den Trainingskarten im Wipp- und Inntal auf die Herausforderung "OL in den Bergen" vor.

    Mit Grüßen
    hgg
  • Na, dann fehlen ja nur noch wir - ich komme...

    Welches Schuhwerk wird dann am freitag empfohlen?

    LG

    Markus
  • Im Bulletin 03 steht "Spikeshoes forbidden"

    hgg
  • Flip Flops are allowed but not recommended - seids richtige Männer, laufts barfuß
  • Lieben Dank an das tolle Team des LKI für einen wunderschönen 3 Tage OL.
    Auch wenn wir Kärntner den Slogan schon haben, trotzdem: Es war ein Urlaub bei Freunden!
    Speziell das Ambiente des Schulsstages in Mitten der Kühe und Pferde - ein absoluter Genuss!

    Danke!
  • danke , lieber markus, es ist scheinbar Usus schöne OL-Veranstaltungen nicht zu loben - HG und sein Team haben wirklich eine schöne Veranstaltung auf die Beine gestellt, die auch international Beachtung findet. Das nächste Projekt von HG ist die Gehörlosen Em , die er scheinbar nach Absage der italienischen Veranstalter übernehmen will - auch dazu alles Gute
  • Hallo Pötsch!

    Bist a Pfeifn und i verschollen!!!

    hgg
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.